Phineo gAG: Personalreferent*in

WIWEX.careers WIWEX.net

PHINEO ist ein gemeinnütziges Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles gesell- schaftliches Engagement. Mit Wirkungsanalysen, einem kostenfreien Spendensiegel, Publikationen, Workshops und Beratung unterstützen wir gemeinnützige Organisationen und soziale Investor*innen dabei, sich noch erfolgreicher zu engagieren. 



Für unser Team „Organisation & Assistenz“ suchen wir ab sofort eine*n 



PERSONALREFERENT*IN (M/W/D) 



in Voll-/Teilzeit in Berlin. Der Vertrag ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Entfris- tung wird angestrebt. 



Was sind Ihre Aufgaben? 



Als Personalreferent*in (m/w/d) sind Sie im Team „Organisation & Assistenz“ Teil des Stabs bei PHINEO und arbeiten eng mit der Geschäftsleitung und dem Leitungsteam zusammen. Für Ihre Kolleg*innen sind Sie die direkte operative Ansprechperson für das Thema Personal an unseren Standorten in Berlin und München. 



Zu Ihren Aufgaben gehören: 



Alle Tätigkeiten in Zusammenhang mit der Einstellung, laufenden Betreuung und Perso- nalentwicklung der rund 60 Mitarbeiter*innen sowie der Beendigung von Arbeitsverhält- nissen, insbesondere 



·      die Ausfertigung von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen und Arbeitszeugnissen, 



·      Prozesse rund um die Themen Krankenzeiten, Elternzeiten, Sabbaticals, Arbeitszeit- anpassungen oder verschiedenste Arbeitgebernachweise,



·      die Koordination unserer betrieblichen Altersvorsorge, 



·      der Recruitingprozess, z. B. Verfassen und Abstimmung von Ausschreibungen oder



·      die Koordination und Sicherung der Prozessqualität unseres Auswahlverfahrens,



·      die Planung und Umsetzung des „Onboardings“ und „Offboardings“,



·      die Planung, Koordination und Umsetzung unserer Weiterbildungsangebote sowie verschiedene Personalentwicklungsthemen (z. B. Koordination und Weiterentwicklung Mitarbeitenden- und Führungsdialoge, Planung, Koordination und Monitoring Weiter- bildungen). 



Der vertrauensvolle Austausch und die Abstimmung mit unserem Betriebsrat, insbeson- dere 



·      die Einhaltung des Betriebsverfassungsgesetzes in Rahmen unserer Personalprozesse,



·      die Dokumentation der Abstimmungsprozesse sowie



·      die Vorbereitung von Terminen mit dem Betriebsrat. 



Die Unterstützung und Beratung unseres Personalvorstands mit Ihrer fachlichen Kompe- tenz und Prozessexpertise. 



Gerne dürfen und sollen Sie sich zudem in die Gestaltung und Weiterentwicklung der Personalprozesse und -tools einbringen, gemeinsam mit der Geschäftsleitung. 



PHINEO wird extern in zahlreichen Personalthemen unterstützt, insbesondere für die monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung inkl. Lohnbuchhaltung sowie in Hinblick auf die Erstellung und Prüfung der wesentlichen Arbeitsverträge. Als Personalreferent*in stehen Sie im regelmäßigen Austausch mit den externen Kolleg*innen und im Sinne einer Schnittstellenfunktion sind Sie dafür verantwortlich, dass alle dafür notwendigen Informationen zur Verfügung stehen. 



Was sollten Sie mitbringen? 



Wir suchen eine strukturierte Person mit hands-on-Mentalität, die Lust hat, die Personalpro- zesse bei PHINEO zu gestalten und am Laufen zu halten und so einen Beitrag dazu zu leis- ten, dass die Kolleg*innen das Beste mit ihren Projekten bewirken können. 



Sie sollten...



·      eine Berufsausbildung im Bereich Personal oder eine vergleichbare Hochschulausbil- dung abgeschlossen haben,



·      und/oder ein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit personalwirt- schaftlichem und/oder arbeitsrechtlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen ha- ben, und/oder



·      mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personal gesammelt haben,
über sehr gute Kenntnisse in der praktischen Anwendung des Arbeits- sowie Be- triebsverfassungsrechts verfügen,



·      sich mit den gängigen MS-Office Anwendungen auskennen sowie Offenheit und Ge- schick für neue digitale Arbeitsweisen mitbringen,



·      über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse verfügen und keine Scheu ha- ben, beides mündlich und schriftlich anzuwenden,



·      sich schnell und gern in neue Arbeitsfelder und Situationen hineinfinden und lösungs- orientiert auf sich dynamisch verändernde Anforderungen reagieren,
selbstständig und ergebnisorientiert Ihre Aufgaben anpacken,



·      ein Organisationstalent sein, das auch in stressigen Momenten den Überblick und ein



·      offenes Ohr für die Anliegen der Kolleg*innen haben sowie



·      ein Auge fürs Detail haben, aber dabei nicht das große Ganze aus dem Blick verlieren. 



Damit es auch im Team gut klappt, träumen wir außerdem von Kolleg*innen, die ...



·      gern mit unterschiedlichen internen und externen Zielgruppen zusammenarbeiten,



·      hohe Einsatzbereitschaft und Serviceorientierung mitbringen,



·      Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein zeigen,



·      sich konstruktiv ins Team einbringen und



·      einen hohen Qualitätsanspruch mit gesundem Pragmatismus verbinden. 



Was wir bieten können? 



Als Personalreferent*in bieten wir Ihnen...



·       einen sinnstiftenden Job in einer etablierten Nonprofit-Organisation,



·       eine faire Entlohnung,



·       einen sozialen Arbeitgeber bei dem die Mitarbeiter*innen im Mittelpunkt stehen, 



·       ein tolles Team aus hochengagierten Menschen, die die Welt jeden Tag ein Stück besser machen wollen,



·       eine partizipative und offene Arbeitsatmosphäre und



·       eine begrünte Terrasse mit sensationellem Ausblick. 



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewer- bungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse) unter Angabe Ihres frü- hestmöglichen Eintrittstermins bis zum 7. Februar 2020 ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular zukommen. 



Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unser Online- Formular berücksichtigen können. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht ver- arbeitet und in unseren Bewerbungsprozess aufgenommen werden. Originalunterlagen werden nicht zurückgeschickt. 





Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Jacqueline Flögel (030 / 520065355, jacqueline.floegel@phineo.org).