<h3>Ringvorlesung - Die wirtschaftliche Entwicklung Europas, Forschungsergebnisse und Diskussion</h3>

 

Aus aktuellem Anlass präsentiert die HU Berlin in Zusammenaebeit mit dem StuRa und auf Initiative des StuRa e.V. eine Ringvorlesung zum Thema „Die wirtschaftliche Entwicklung Europas, Forschungsergebnisse und Diskussion". Im kleinen Rahmen geben wir alle 3 Wochen Professoren die Gelegenheit ihre Forschungsergebnisse zu präsentieren und interessierten Studierenden die Möglichkeit, über diese zu diskutieren.

Jeder Professor stellt 45 – 60 Minuten seine Forschung und Gedanken zum jeweiligen Thema vor, die verbliebene Zeit ist Raum für Diskussion. Für jeden Vortrag können sich Studierende bis 4 Tage vor dem Vortrag anmelden. Um die Qualität der Diskussion zu erhöhen ist erwünscht, dass zu jeder Anmeldung eine Fragestellung mitgesendet wird, aus denen sich der Leitfaden der Diskussion ergibt. Wegen räumlichen Engpässen ist die Ringvorlesung auf 80 Studierende begrenzt.

Die Vortragsthemen sind:

26.04.2016: Folgen und Evaluation der Hartz-Reformen / Entwicklung des europäischen Arbeitsmarktes (M. Burda)

17.05.2016: Möglichkeiten der europäischen Finanzmarktregulation (J. Gassen)

07.06.2016: Shareholder vs. Stakeholder Ansatz in der Unternehmensführung  (A. Stomper)

28.06.2016: Flüchtlinge und der Arbeitsmarkt (A. Spitz-Oener)

Alle Veranstaltung finden um 18 Uhr im SPA1, 125 statt (Spandauer Straße 1, 10178 Berlin)

 

Anmeldedaten

Anmeldung für die Ringvorlesungen



Die WIWEX GmbH stellt nur die Website und das Anmeldeportal zur Verfügung. Die hier erhaltenen Daten werden nicht weitergegeben oder für andere Zwecke, als die Anmeldung der Ringvorlesung verwendet.